Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Alte Einsatztagebücher an Feuerwehr überreicht
Lokales Prignitz Alte Einsatztagebücher an Feuerwehr überreicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 29.11.2018
Ralf von Hagen (v.r.) übergab der Feuerwehr die Einsatztagebücher aus dem Zeitraum 1968 bis 1989.
Ralf von Hagen (v.r.) übergab der Feuerwehr die Einsatztagebücher aus dem Zeitraum 1968 bis 1989. Quelle: Feuerwehr Wittenberge
Anzeige
Wittenberge

Mit Gästen aus der Politik und Wirtschaft sowie Abordnungen von befreundeten und benachbarten Wehren, des Technischen Hilfswerkes, der Schützengilde und der Paten-U-Boot-Besatzung „Alpha“ hat die Feuerwehr Wittenberge ihren Feuerwehrball gefeiert. Dazu fanden sich am Sonnabend 240 Besucher im Restaurant „Zur alten Zellwolle“ ein.

Stadtbrandmeister Lars Wirwich begrüßte die Gäste. Lars Wirwich dankte den Mitgliedern der Feuerwehr Wittenberge für die geleistete Arbeit und die Einsatzbereitschaft sowie den benachbarten Wehren für ihre Unterstützung beim Brandenburgtag. Einen großen Dank richtete der Stadtbrandmeister auch an die Sponsoren für die großartige Unterstützung.

Dank vom Bürgermeister

Bürgermeister Oliver Hermann schloss sich den Dankesworten des Stadtbrandmeisters an und unterstrich die Bedeutung einer gut aufgestellten Feuerwehr für die Stadt.

Ralf von Hagen übergab der Feuerwehr die Einsatztagebücher aus dem Zeitraum 1968 bis 1989, die in der Wendezeit fast verloren gegangen wären und in mühevoller Arbeit aufbereitet wurde.

Von MAZonline

Prignitz Die Ausgehtipps für die Prignitz - Countrykonzert, Lesenacht und Lichterabend
23.11.2018