Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz B 5 bei Garlin: Vorfahrt missachtet – 10.000 Euro Schaden
Lokales Prignitz

B5 bei Garlin: Unfall mit 10.000 Euro Schaden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 02.08.2020
Symbolfoto. Quelle: Stefan Puchner/dpa
Anzeige
Garlin

Eine 51-jährige Peugeot-Fahrerin hat am Freitag gegen 14 Uhr beim Auffahren aus der Hamburger Straße in Garlin auf die Bundesstraße 5 die Vorfahrt eines von rechts kommenden Nissan nicht beachtet.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Autos wurden so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren.

Anzeige

Unfallgegner musste ins Krankenhaus

Zudem klagte der 69-jährige Nissan-Fahrer über Nackenschmerzen und Schwindel. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Prignitzer Krankenhaus gebracht.

Die Fahrzeuge wurden durch ein Abschleppunternehmen von der Unfallstelle geborgen. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Lesen Sie auch:

Von MAZ-online