Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Beißende Frau, schlagender Mann
Lokales Prignitz Beißende Frau, schlagender Mann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 27.03.2018
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Wittenberge

Ein 36-jähriger Familienvater kam am Montag zusammen mit seinem zehnjährigen Sohn ins Polizeirevier Wittenberge und zeigte mit Hilfe des Kleinen an, dass es seit geraumer Zeit immer wieder zu ehelichem Streit in der Familie kommt.

Dabei soll die 30-jährige Frau ihm vor zirka zwei Wochen in den Unterarm gebissen haben. Außerdem soll die 30-Jährige auch die beiden gemeinsamen Söhne schlagen. Gleichzeitig brachte der Deutsch sprechende Sohn zur Anzeige, dass er auch von seinem Vater geschlagen wurde.

Polizei muss zur Familie eilen

Wenig später kam es dann zu einem Polizeieinsatz bei der Familie. Anrufer war der zehnjährige Sohn, der angab, dass es zwischen seinen Eltern wieder zum Streit gekommen ist.

Vor Ort zeigte der Ehemann an, dass er wieder von seiner Frau gebissen wurde. Eine entsprechende Wunde wurde fotografisch gesichert. Damit die Situation vor Ort nicht eskaliert, hat sich der 36-jährige Familienvater bereit erklärt, zunächst bei einer befreundeten Familie zu nächtigen.

Von MAZ-online