Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Senior hat keine Angst vor Trojanern und zeigt Betrüger an
Lokales Prignitz Senior hat keine Angst vor Trojanern und zeigt Betrüger an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 27.03.2019
Betrüger blitzen beim 70-Jährigen ab (Symbolfoto). Quelle: epd-bild/Annette Zoepf
Stavenow

Einem 70-Jährigen im Karstädter Gemeindeteil Stavenow ist bereits am 16. März um 2.17 Uhr per E-Mail mitgeteilt worden, dass er eine Seite für Erwachsene besucht haben soll.

Dadurch sei ein sogenannter Trojaner auf den Computer des Geschädigten installiert worden. Der solle angeblich Zugriff auf sämtliche Dokumente, Kontakte und Korrespondenzen des Geschädigten haben.

Mit einer Überweisung von 300 Euro auf eine Bitcoin-Adresse sollte der Trojaner aber wieder deinstalliert werden, hieß es in der E-Mail.

Der Senior überwies den Betrag nicht und erstattete eine Anzeige.

Von MAZ-online

Sieben Feuerwehren aus der Gemeinde Groß Pankow trainieren am Samstag den Ernstfall. Sie bauten alles dafür auf, um einem Waldbrand bestmöglich bekämpfen zu können. Kraft und Ausdauer waren gefragt.

26.03.2019

Gumtows Gemeindevertreter wollen das Demerthiner Schulhaus erweitern. Sie sehen die Beschlussvorlage dafür aber nicht als gute Basis. Das Konzept der Schule soll geändert werden. Die Diskussion geht nun in die nächste Runde.

22.03.2019

Ein Mopedfahrer ist in Bad Wilsnack gestürzt, als er ein Auto überholen wollte. Der 20-Jährige verletzte sich. Die Polizei stellte fest, dass der Simsonfahrer gar keinen Führerschein hatte. Das war aber nicht das einzige Vergehen.

21.03.2019