Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Ein Verletzter nach Heckenbrand
Lokales Prignitz Ein Verletzter nach Heckenbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 24.05.2018
Beim Versuch, einen Heckenbrand zu löschen, verletzte sich in Pritzwalk eine Person. Der Feuerwehr konnte dann das Feuer schnell löschen. Quelle: Feuerwehr Pritzwalk
Pritzwalk

Gegen 11.25 Uhr brannte es am Donnerstag mitten in Pritzwalk. Die Einsatzkräfte wurden alarmiert, weil eine Hecke an der Ecke Hagenstraße/Bahnhofsstraße brannte. Eine Person wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst behandelt werden. Laut Polizeidirektion Nord in Neuruppin verursachte ein Mann das Feuer, als er Unkraut in der Hecke mit einem handelsüblichen Brenner beseitigen wollte. Ein schlechte Idee angesichts der Trockenheit, findet Polizeisprecherin Dörte Röhrs. Ein erster Löschversuch mit Feuerlöscher vor Ort ging schief. Die zuerst eintreffenden Feuerwehrleute konnten den Brand aber schnell löschen, der Einsatz dauerte 30 Minuten.

Von Bernd Atzenroth

Die neue Brücke über die Kümmernitz in Mertensdorf ist freigegeben worden. Damit sei ein Stück Verkehrssicherheit geschaffen worden, sagte Putlitz-Berges Bauamtsleiter Peter Jonel.

27.05.2018
Prignitz Ausgehtipps für die Prignitz - Zumba-Party, Wein- und Biermeile

Haben Sie am Wochenende schon was vor? Wenn nicht, findet sich hier sicher das Passende. Das Programm in der Region von Wittenberge bis Wittstock folgt auf einen Blick. Die Kulturbeiträge finden sich in der Reihenfolge der Orte alphabetisch geordnet von Freitag, 25. Mai, bis Sonntag, 27. Mai.

24.05.2018

Für sie ist es eine Premiere: Mandy Laskewitz sorgt vor dem Start jeder Etappe der diesjährigen Tour de Prignitz für den Aufwärmsport für jedermann.

26.05.2018