Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Hund rennt auf die Straße und beißt ein Kind
Lokales Prignitz Hund rennt auf die Straße und beißt ein Kind
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 15.05.2019
(Beispielfoto) Quelle: dpa
Neu-Premslin

Ein Hund hat am Dienstag in Neu-Premslin ein neun Jahre altes Mädchen angefallen und gebissen. Das Kind fuhr gegen 17 Uhr nichts Böses ahnend mit seinem Fahrrad die Hagenstraße entlang.

Aus einem offen stehenden Hoftor rannte plötzlich ein Hund vom Grundstück auf die Straße und biss das Kind in den Po.

Offene, blutende Wunde

Das Mädchen erlitt eine offene und blutende Wunde und fuhr sofort nach Hause. Die Eltern brachten die Neunjährige daraufhin in die Notaufnahme eines Krankenhauses und informierten die Polizei.

Strafanzeige gegen Hundehalter

Die Beamten informierten die zuständigen Ämter und nahmen gegen den Hundebesitzer eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung auf.

Von MAZ-online

18 Soldaten begleiten die Tour de Prignitz wieder als Radler, Fahrer der Lumpensammler und Sanitäter. Gemeinsam mit Polizei und DRK tragen sie dazu bei, dass alles gut abgesichert ist.

18.05.2019

Um 11.30 Uhr standen die Tiere noch auf der Koppel, um 15.30 Uhr waren sie weg. Wer kann Hinweise zu den Pferdedieben in der Prignitz geben?

15.05.2019

Am Donnerstag startet die 22. Tour de Prignitz. Das beliebte Radevent wartet mit einem neuen Konzept auf. Der Startort jeder Etappe ist diesmal auch der Zielort.

17.05.2019