Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Meyenburg Meyenburg: Isolde Pickel ist seit 45 Jahren die Fachfrau für Bücher
Lokales Prignitz Meyenburg

Meyenburg: Nach 45 Jahren geht Isolde Pickel in den Ruhestand

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 05.09.2020
Isolde Pickel arbeitet den Praktikanten Lukas Mühlbauer (l.) ein. Ihr war es in all den Jahren stets ein Bedürfnis, junge Menschen fürs Lesen zu begeistern. Quelle: Julia Redepenning
Meyenburg

Es ist ein Augenblick mit zwei Gesichtern, wie es Isolde Pickel, die langjährige gute Seele der Meyenburger Bibliothek, umschreibt. Nach 45 Jahren g...