Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Perleberg Hund bei Zusammenstoß in Perleberg verletzt
Lokales Prignitz Perleberg Hund bei Zusammenstoß in Perleberg verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 06.01.2020
Quelle: dpa-Zentralbild
Perleberg

Ein Hund ist am Samstagabend gegen 18.45 Uhr bei einem Unfall im Eichhölzer Weg in Perleberg verletzt worden. Zu dem Zusammenstoß kam es, als der 43-jährige Fahrer eines Mitsubishi den Eichhölzer Weg befuhr, und das Tier plötzlich auf die Straße lief. Es ging gerade mit seinem 42-jährigen Herrchen Gassi.

Der Pkw-Fahrer konnte nicht mehr so schnell bremsen, so dass es zu einem Zusammenstoß kam. Der Hund wurde sofort zu einem Tierarzt gebracht, wo er versorgt werden konnte. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 500 Euro.

Von MAZ-online

Die Gemeinde Plattenburg muss auch weiterhin ein Haushaltssicherungskonzept vorlegen, da der Haushalt nicht ausgeglichen werden kann. Unter anderem durch den Verkauf von Immobilien soll Geld in die Kasse kommen. Und für Investitionen sind Fördermittel unerlässlich.

06.01.2020

Ein solches Ladenlokal ist einmalig in Deutschland: Die im Jugendstil mit Tiermotiven geflieste alte Fleischerei an der Ecke Großer Markt/Poststraße in Perleberg ist wieder mit Leben gefüllt – das Raffinarium Meierholz ist eingezogen.

05.01.2020
Prignitz und Ostprignitz-Ruppin - So präsentiert sich die Region auf der Grünen Woche

Von einer Kaffeerösterei bis hin zum Landgasthof: Zahlreiche Anbieter aus den Landkreisen Ostprignitz-Ruppin und Prignitz werden sich Mitte Januar auf der Grünen Woche in Berlin präsentieren. Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.

04.01.2020