Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Perleberg Mercedes-Fahrer flüchtet mit 160 km/h
Lokales Prignitz Perleberg Mercedes-Fahrer flüchtet mit 160 km/h
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 29.08.2018
Quelle: Symbolfoto
Anzeige
Perleberg

Als Polizisten am Montag gegen 17 Uhr in Perleberg einen Mercedes stoppen wollten, der nach rechts und links driftend fuhr, flüchtete der Fahrer plötzlich mit hoher Geschwindigkeit. Das Kennzeichen war entstempelt und zudem nicht für diesen Pkw ausgegeben worden.

Ein weiterer Anhalteversuch auf der B 5 in Richtung Kyritz scheiterte, da der Wagen offenbar mit mehr als 160 km/h unterwegs war. Die Kripo ermittelt nun gegen unbekannt.

Von MAZ-online