Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Perleberg Prignitzer Polizei sucht Betrüger – der Mann stahl mehrere 10 000 Euro
Lokales Prignitz Perleberg Prignitzer Polizei sucht Betrüger – der Mann stahl mehrere 10 000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 30.03.2020
Polizei Phantombild Quelle: Polizei
Anzeige
Perleberg

Die Polizei sucht per Phantombild nach einem Unbekannten, der bereits am 30. November 2019 einem 82-jährigen Perleberger mehrere 10.000 Euro gestohlen hat.

Der Rentner hatte in der Zeit von 18 bis 22.30 Uhr auf seinem Festnetzanschluss und auf seinem Handy mehrere Anrufe von Unbekannten erhalten. Die Anrufer stellten sich als Polizeibeamte vor und gaben an, dass es in der Nähe des Geschädigten zu Einbrüchen kommen wird.

Anzeige

82-Jähriger übergibt sein Geld an der Haustür

Dann wurden die Vermögenswerte des Mannes abgefragt. Dieser hatte eine Kassette mit eben mehreren 10 000 Euro zu Hause. Der 82-Jährige übergab die Kassette damals an der Haustür an einen unbekannten Mann. Der Täter gab an, das Eigentum sichern zu wollen.

Hinweise zum abgebildeten Mann nimmt die Polizeiinspektion in Perleberg unter der Telefonnummer 03876/7150 entgegen.

Von MAZonline

Anzeige