Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Perleberg Trauernde Frau vom Grabstein geklaut
Lokales Prignitz Perleberg Trauernde Frau vom Grabstein geklaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 27.03.2019
Dieses Relief mit einer trauernden Frau ist vom Friedhof Groß Linde gestohlen worden. Quelle: Polizei
Groß Linde

Vom Friedhof in Groß Linde bei Perleberg ist zwischen 24. und 26. März eine auf einem Grabstein befestigte Figur in Form eines Reliefs entwendet worden.

Figur unter Denkmalschutz

Die am Grabstein festverschraubte Figur aus Bronze steht zusammen mit dem Grabstein unter Denkmalschutz. Die dort abgebildete trauernde Frau ist 90 mal 50 Zentimeter groß. Eine Schadenshöhe konnte bislang nicht genannt werden.

Die Polizei möchte die Figur schnell wieder beschaffen und fragt: Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge auf dem oder in der Nähe des Friedhofs beobachtet? Wem wurde die Figur eventuell zum Kauf angeboten?

Hinweise werden in der Polizeiinspektion Perleberg, Tel.: 03876/71 50 entgegengenommen.

Von MAZ-online

Perleberg steht vor einem spannenden Urnengang zum Stadtparlament. Dafür sorgt allein der Name Fred Fischer. Doch es gibt weitere Besonderheiten in der Kreisstadt. Dazu ein Kommentar.

26.03.2019

Exakt auf den gleichen Routen wie im Vorjahr werden am 5. Mai in Perleberg die Rolandläufer unterwegs sein. Das Vorbereitungsteam schaute sich jetzt die ganze Strecke an.

29.03.2019

Zum 29. Mal geht die Laufgemeinde am 5. Mai beim Perleberger Rolandlauf an den Start. Fast sechs Kilometer ist die kurze Runde lang, die lange hat genau 10,2 Kilometer – die ganz Harten laufen sie zweimal.

26.03.2019