Winter 2021: Schnappschüsse aus der Prignitzer Kreisstadt
Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Perleberg Winter 2021: Schnappschüsse aus der Prignitzer Kreisstadt Perleberg
Lokales Prignitz Perleberg

Winter 2021: Schnappschüsse aus der Prignitzer Kreisstadt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 31.01.2021
Winter 2021 in Perleberg.
Winter 2021 in Perleberg. Quelle: Julia Redepenning
Anzeige
Perleberg

Für Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer war es eher eine Last als eine Freude: In der Nacht von Freitag zu Samstag hat es in den Kreisen Prignitz und Ostprignitz-Ruppin heftig geschneit. Noch bis in Morgenstunden hinein hatten die Räum- und Winterdienste alle Hände voll zu tun. Dennoch war bei vielen die Freude über das weiße Wunder größer als der Frust. Bereits am Morgen waren zahlreiche Spaziergänger in Perleberg unterwegs.

Kinder lieferten sich wilde Schneeballschlachten mit Geschwistern, Eltern oder Großeltern und der ein oder andere Vierbeiner wälzte sich im Schnee – als wäre es das Normalste von der Welt. Der ein oder andere Schlitten war ebenfalls unterwegs. Auch wenn die Sonne bereits am Samstagvormittag ihre warmen Strahlen zur Erde schickte und der Schnee zu tauen begann, blieb ein großer Teil der weißen Pracht liegen.

Unsere MAZ-Reporterin war am Samstag in Perleberg unterwegs und zeigt ihre Eindrücke vom Schneetreiben in einer kleinen Galerie.

Perleberg hat sein Winterkleid angezogen und es steht der Stadt gut. In der Nacht zu Sonnabend hatte es geschneit. Anbei ein paar Impressionen.

Von Julia Redepenning