Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Tanzabend mit schwungvollen Blues- und Boogie-Melodien
Lokales Prignitz Tanzabend mit schwungvollen Blues- und Boogie-Melodien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 27.02.2020
Im Glöwener Gemeindehaus wird am Freitag ein Film über die junge Astrid Lindgren gezeigt. Quelle: Agentur
Anzeige
Prignitz

Das Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die Orte sind alphabetisch aufgeführt.

Freitag, 28. Februar

Falkenhagen – Im Hotel Falkenhagen beginnt um 19 Uhr ein Imkerstammtisch. Das Thema des Abends lautet: Auswinterung der Bienen – Enttäuschung oder Freude? Was ist wichtig für den Start in die Saison 2020? Imker und Interessierte können sich anmelden unter Telefon 0160/99 58 01 90.

Anzeige

Glöwen – Einen Filmabend gibt es im Glöwener Gemeindehaus. Gezeigt wird um 19.30 UhrAstrid“ – ein berührender Film über die junge Astrid Lindgren. Anschließend besteht Gelegenheit zu Gesprächen.

Lenzen – Zu einem Frühlingsspaziergang entlang der Auenwildnis an der Elbe lädt das Besucherzentrum Burg Lenzen ein. In Fahrgemeinschaften geht es zu den Nahrungs- und Schlafplätzen der Saat- und Blessgänse sowie Sing- und Zwergschwäne. Treffpunkt ist um 14 Uhr die Burg Lenzen. Anmeldung unter Telefon 038792/12 21.

Im Stadtsalon Safari in Wittenberge findet am Freitag der Workshop „Rassismus in der Klimakrise“ statt. Quelle: Veranstalter

Wittenberge – Im Stadtsalon Safari in Wittenberge beginnt um 17 Uhr der Workshop „Rassismus in der Klimakrise“. Die Veranstaltung – Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung – findet in Kooperation mit der Servicestelle Klima und Migration des Vereins Esta Ruppin statt.

Sonnabend, 29. Februar

Rühstädt – Dreistündige Lehrgänge zum Obstbaumschnitt finden von 9 bis 12 Uhr sowie von 13.30 bis 16.30 Uhr im Besucherzentrum Rühstädt, Neuhaus 9, statt. Die Obstbaumexpertin Urte Delft vermittelt den Gartenbesitzern, wie sie ihre alten und jungen Obstbäume wieder in Form bringen können. Anmeldung unter Telefon 033972/2 05 25.

Obstbaumexpertin Urte Delf vermittelt am Sonnabend in Rühstädt, wie alte und junge Obstbäume richtig beschnitten werden. Quelle: Uwe Hoffmann

Wittenberge – Einen Tag der offenen Tür gibt es in der Wittenberger Musikschule, Bahnstraße 99. Interessierte Kinder können ab 15 Uhr einen Blick in die Musikschule werfen und in Fachräumen die unterschiedlichen Instrumente ausprobieren. Während dieser Zeit haben die Eltern Gelegenheit, Kaffee und Kuchen zu genießen.

Einen Tag der offenen Tür gibt es am Sonnabend in der Wittenberger Musikschule. Quelle: privat

Wittenberge – Im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge beginnt um 20 Uhr eine Blues- und Boogie-Nacht. Den Tanzabend gestalten „The Bluesanovas“ und „Kai Strauss & The Electric Blues Allstars“. Die Besucher können sich auf schwungvolle Blues- und Boogie-Melodien freuen. Kartennachfrage: Telefon 03877/92 91 81.

„The Bluesanovas“ erfreuen am Sonnabend in Wittenberge mit schwungvollen Blues- und Boogie-Melodien. Quelle: The Bluesanovas

Wittstock – Zu einem bunten Tag mit Spielen, Liedern, einer Geschichte und Workshops sind alle Grundschüler in die Heilig-Geist-Kirche Wittstock eingeladen. Beginn der Kidstime ist um 10 Uhr. Ein gemeinsames Essen und viel Bewegung runden den Tag ab.

Sonntag, 1. März

Brüsenhagen – Im Brüsenhagener Kirchturm wird um 14 Uhr der 13. Literaturpreis Nordost an die Autorin Philine Conrad verliehen. Die Malerin, Schriftstellerin und Schauspielerin erhält den Preis für ihren Beitrag „Lulla-bye for a Mother“, aus dem sie selbst vorliest. Im Anschluss gibt es Kaffee, Kuchen und Gespräche sowie einen kleinen Büchertisch.

Der Malerin, Schriftstellerin und Schauspielerin Philine Conrad wird am Sonntag in Brüsenhagen der 13. Literaturpreis Nordost verliehen. Quelle: Niklas Berg

QuitzöbelKinderfasching wird ab 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Quitzöbel gefeiert. Dazu sind auch Kinder und ihre Eltern aus den umliegenden Orten eingeladen. Kuchen- und Keksspenden sind willkommen.

Die 11. Tourismusgalerie findet am Sonntag in der Max-Schmeling-Halle in Sewekow statt. Quelle: Björn Wagener

Sewekow – In der Sewekower Max-Schmeling-Halle öffnet um 11 Uhr die 11. Tourismusgalerie. Bis 16 Uhr stellen sich hier touristische Leistungsträger der Prignitz und aus Ostprignitz-Ruppin, der Müritz, der Mecklenburgischen und der Strelitzer Seenplatte vor. Zur Unterhaltung gibt es ein Kulturprogramm und für den kleinen Hunger eine gastronomische Versorgung.

Ronny Kaufhold musiziert und moderiert am Sonntag im Wolfshagener Schlossmuseum. Quelle: Agentur

Wolfshagen – Ein Klavierkonzert beginnt um 15 Uhr im Schlossmuseum Wolfshagen. Es erklingen Werke von Beethoven, Chopin und Mussorgsky. Ronny Kaufhold moderiert sein Konzert selbst, führt durch das Programm und bringt dem Publikum interessante Details zu den Komponisten näher.

Von MAZonline