Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Jazzmusik und karibische Klänge im Kultur- und Festspielhaus in Wittenberge
Lokales Prignitz Jazzmusik und karibische Klänge im Kultur- und Festspielhaus in Wittenberge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:43 30.10.2019
Die Band „Vientos del Caribe“ sorgt am Freitag im Kultur- und Festspielhaus in Wittenberge für karibisches Flair. Quelle: Chris Baselt
Prignitz

Das Feiertags- und Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die Orte sind alphabetisch aufgeführt.

Mittwoch, 30. Oktober

Perleberg – Eine Lesung mit dem Kult-Kolumnisten Harald Martenstein beginnt um 19 Uhr in der Aula des Perleberger Gymnasiums. Der Autor liest aus seinem neuen Werk „Jeder lügt so gut er kann“.

Eine Lesung mit Harald Martenstein gibt es am Mittwoch im Perleberger Gymnasium. Quelle: Harald C. Bertelsmann

Wittenberge – Die gefeierte Klimashow „vollehalle“ geht ab 17.30 Uhrin der Aula des Marie-Curie-Gymnasiums in Wittenberge über die Bühne. Das einzigartige Bühnenprogramm erzählt in Szenen, Bildern, Videos und Interviews positive Geschichten von Menschen, die beim Klimaschutz neue Wege gehen und sich zusammentun.

Mit seinem Programm „Der Zauberer von Ost“ ist Kabarettist Uwe Steimle am Mittwochabend zu Gast im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge. Quelle: Guido Werner

WittenbergeKabarettist Uwe Steimlepräsentiert ab 19.30 Uhr im Kultur- und Festspielhaus in Wittenberge sein aktuelles Programm „Der Zauberer von Ost“. Es basiert auf seinem gleichnamigen neuesten Buch „Heimatstunde“. Kartennachfrage unter Telefon 03877/92 91 81.

Wittstock – Eine Halloweenparty wird an der Wittstocker Stadthalle gefeiert. Start ist um 17.30 Uhr auf dem Marktplatz mit einem Laternenumzug. Es gibt eine Piratenparty, Puppentheater und für den kleinen Hunger besondere Spezialitäten wie Hexenwürstchen und Gruselwaffeln.

Donnerstag, 31. Oktober

Brügge – Im Bürgerhaus „Alte Schule“ in Brügge beginnt um 17 Uhr ein Gespräch zwischen Vertretern der Weltreligionen Buddhismus, Christentum, Islam und Judentum und einem religionskritischen Historiker. Das Thema lautet „Die Zukunft der Religionen– was trennt uns? Was führt zum Frieden, zur Gerechtigkeit und zur Bewahrung der Schöpfung?“. Wer mitreden möchte, ist willkommen.

Mankmuß – Die Einweihung der restaurierten Dorfkirche in Mankmuß wird ab 10.30 Uhr gefeiert. Nach dem Gottesdienst gibt es Erläuterungen zu den Arbeiten und zur Historie der Kirche sowie ein Mittagessen im Festzelt.

Wittenberge – Ein Halloween-Spektakel mit Feuershow, Halloween-Hits und „Abenteuer im Märchenwald“ beginnt um 18 Uhr auf dem Paul-Lincke-Platz in Wittenberge.

Freitag, 1. November

Perleberg – Das Theologen- und Autorenehepaar Barbe Maria und Dietmar Linke erzählt im Perleberger Judenhof über Begegnungen mit der jüdischen MalerinHalina Olomucki, die Auschwitz überlebte und 2007 in Israel gestorben ist. Sie berichten über Begegnungen mit der Malerin und zeigen Bilder. Die Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung beginnt um 19 Uhr.

Wittenberge – Im Foyer des Kultur- und Festspielhauses Wittenberge erklingen ab 20 Uhr
karibische Rhythmen. Zu Gast ist die Band „Vientos del Caribe“ mit Musikern aus Deutschland, Panama und Kuba. Kartennachfrage unter Telefon 03877/92 91 81.

Wittstock – Die Musicalrevue „The Spirit of Woodstock“ in der Stadthalle Wittstock ist aus tourneetechnischen Gründen abgesagt worden.

Sonnabend, 2. November

Blumenthal – Ihre 55. Vereinsschauführen am Sonnabend und Sonntag die Blumenthaler Kleintierzüchter in ihrem Vereinsheim durch. 506 Hühner, Enten, Gänse, Tauben und Kaninchen können bewundert werden. Geöffnet ist am Sonnabend von 9 bis 17 Uhr, am Sonntag von 9 bis 15 Uhr.

Rockig wird es am Sonnabend mit der Band „Miss Rabbit“ in der Moorscheune in Boberow Quelle: Agentur

Boberow– Die Schweizer Mädels-Rockband „Miss Rabbit“ spielt ab 20 Uhr in der Moorscheune Boberow. Bevor die Band die Bühne erklimmt, wird das diesjährige Rock-im-Moor-Aftermovie gezeigt. Kartennachfrage unter Telefon 038781/42 95 99.

Chady Seubert unterhält ihr Publikum am Sonnabend auf dem Siebengiebelhof in Drenkow. Quelle: Uwe Arens

Drenkow – Im Café 7 auf dem Siebengiebelhof in Drenkow (bei Putlitz) rockt und soult sich Chady Seubertmit rauchiger Stimme durch die Akkorde, mal in deutscher, mal in englischer Sprache. Beginn ist um 19 Uhr.

Märchenhaft wird es am Sonnabend im Kloster Stift zum Heiligengrabe. Quelle: Gabriele Näther

HeiligengrabeMärchen aus dem alten Zarenreich erzählt Schauspielerin Christine Uhde ab 15 Uhr im Kapitelsaal des Kloster Stift zum Heiligengrabe. Begleitet wird sie von der Gitarristin Beate Masopust mit russischen Liedern und Volksweisen.

Am Sonnabend und Sonntag gibt es noch einmal Fahrten mit dem Schmalspurzug Pollo. Quelle: Bernd Atzenroth

Mesendorf – Der Schmalspurzug Polloverkehrt am Sonnabend und Sonntag noch einmal zwischen Mesendorf und Lindenberg. Los geht es um 10, 12.30 und 15 Uhrab Mesendorf und um 11.30, 14 und 16.30 Uhr ab Lindenberg. Am Sonnabend startet um 18 Uhr ein Sonderzug von Mesendorf zu einer Abendfahrt mit Fackelwanderung.

Die Kabarettisten Ranz und May unterhalten am Sonnabend im Schloss Meyenburg ihr Publikum. Quelle: promo

Meyenburg – „Die Leute gucken schon“ heißt es innerhalb der 16. Meyenburger Schlossnacht im Schloss Meyenburg. Das Kabarett mit Ranz & May beginnt um 20 Uhr.

Pritzwalk – Die 100. Vereinsschau des Kleintierzuchtvereins Pritzwalk und Umgebung findet am Sonnabend und Sonntag in der Gärtnerei Lüders in der Freyensteiner Chaussee 1 statt. Es gibt eine Tombola und eine Streichelvoliere. Geöffnet ist am Sonnabend von9 bis 17 Uhrund am Sonntag von 9 bis 15 Uhr.

Pritzwalk – Die Freiwillige Feuerwehr Pritzwalk feiert ab 20 Uhr im Pritzwalker Kulturhaus ihren Feuerwehrball. Einlass ist bereits ab 19 Uhr. Ab 20 Uhr spielt die „U.S. Party Band“, anschließend gibt es einen Losverkauf und eine Tombola. Kartennachfrage unter Telefon 03395/40 11 17.

Einen Tag der offenen Tür gibt es am Sonnabend in der Tierauffangstation in Wittenberge. Quelle: Martin Ferch

Wittenberge – Einen Tag der offenen Türveranstaltet die Wittenberger Tierauffangstation in der Waldhausstraße 42. Von 10 bis 15 Uhrgibt es für die kleinen Besucher eine Hüpfburg, für die Erwachsenen ein Glücksrad mit Preisen sowie einen Flohmarkt. Gegrilltes und selbst gemachte Erbsensuppen stillen den Hunger.

In eine neue Runde geht am Sonnabend der Dichterwettstreit „Best of Poetry Slam“ in Wittenberge. Quelle: Daniel Dittus

Wittenberge– „Best of Poetry Slam“ heißt es um 20 Uhr im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge. Dann geht der Dichterwettstreit in eine neue Runde. Es zählen nur selbst geschriebene Texte, die in einer begrenzten Zeit und ohne Requisiten vorgetragen werden.

Wittstock – In der Wittstocker Heilig-Geist-Kirche findet von 10 bis 14 Uhrwieder das Kinderevent „Kids-Time“ statt. Dazu sind alle Kinder von der 1. bis 6. Klasse eingeladen. Es wird zusammen gespielt, gesungen und Mittag gegessen. Ab 14 Uhr sind alle Eltern herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Wittstock – Ihre eigene Galerie „Augenblick“ eröffnet die Malerin Doris Kretschmer aus Wittstock um 15 Uhr mit der Ausstellung„Der erste Auftritt“. Die Galerie befindet sich in der Wittstocker Ringstraße 29.

Sonntag, 3. November

BlumenthalVereinsschau der Blumenthaler Kleintierzüchter von 9 bis 15 Uhr (siehe Sonnabend).

Brügge – Eine Hubertusmesse findet in der Persiuskirche in Brügge statt. Los geht es um 12 Uhr. Mitwirkende sind die Parforcehornbläser aus Pritzwalk, die regionale Jägerschaft und der Förderverein Persiuskirche. Im Anschluss an die Messe gibt es eine Kaffee- und Kuchentafel, Wildgulasch und Getränke.

Kehrberg – Eine Hubertusmesse beginnt um 16 Uhr in der Kehrberger Kirche. Für die musikalische Umrahmung sorgen die Jagdhornbläser aus Pritzwalk. Der Nachmittag klingt mit Köstlichkeiten aus der Region und einem deftigen Essen aus.

Mesendorf – Fahrten mit dem Schmalspurzug Pollovon Mesendorf nach Lindenberg (siehe Sonnabend).

PritzwalkVereinsschau des Pritzwalker Kleintierzuchtvereins von 9 bis 15 Uhr(siehe Sonnabend).

Silmersdorf – In der Silmersdorfer Kirche beginnt um 10 Uhr eine Hubertusmesse. Musikalisch umrahmt wird die Messe von den Pritzwalker Parforcehornbläsern. Im Anschluss wird für die Gäste auf dem Dorfplatz eine kulinarische Versorgung angeboten.

Die Ausstellung der Vanitas-Stillleben von Markus Rock in Wolfshagen endet am Sonntag. Quelle: Markus Rock

Wolfshagen – Noch einmal gibt es Gelegenheit, sich die Vanitas-Stillleben von Markus Rock im Schlossmuseum Wolfshagen anzuschauen. Die Finissage beginnt um 15 Uhrmit einem gemütlichen Kaffeetrinken im Beisein des Künstlers.

Von MAZonline

Obwohl ihn Mitarbeiter einer Tankstelle gewarnt haben, hat ein 76-Jähriger Prignitzer dort Guthabenkarten gekauft und die entsprechenden Codes telefonisch an Unbekannte weitergegeben. Dem Mann war ein Gewinn versprochen worden. Am Ende stand ein gehöriger Verlust.

29.10.2019

Eine 38-jährige Frau aus Lenzen ist am Montag ins Krankenhaus gebracht worden, nachdem sie von ihrem Lebensgefährten geschlagen worden war. Ein verbaler Streit war eskaliert.

29.10.2019

Rund um das Thema Rad drehte sich das aktuelle Forum des Tourismusverbandes Prignitz in Schilde. Einhelliger Tenor der Teilnehmer: Um konkurrenzfähig zu bleiben, darf die Infrastruktur nicht vernachlässigt werden.

29.10.2019