Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Pritzwalk 54-Jähriger beim Diebstahl überrascht
Lokales Prignitz Pritzwalk 54-Jähriger beim Diebstahl überrascht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 28.05.2019
Quelle: Symbolbild
Pritzwalker

Mitarbeiter eines Geschäftes in der Rostocker Straße beobachteten am Montag gegen 11.15 Uhr einen 54-Jährigen beim Diebstahl. Der Mann versuchte, zwei Campingstühle im Wert von etwa 30 Euro zu entwenden.

Die Mitarbeiter konnten ihn bis zum Eintreffen der Polizeibeamten festhalten, dabei war der Mann aggressiv und versuchte, zu flüchten. Der 54-Jährige wurde in Gewahrsam genommen.

Im Fahrzeug des Mannes stellten die Beamten zahlreiche Kaffeepakete und einen Bohrhammer sicher, für die er keinen Eigentumsnachweis vorlegen konnte. Nach Abschluss des Einsatzes wurde der 54-Jährige in Absprache mit der Staatsanwaltschaft wieder entlassen.

Von MAZ-online

Nicht vor Dienstagabend werden die Briefwahlstimmen für die Ortsbeiratswahlen in Pritzwalk komplett ausgezählt sein. Es gibt noch Ortsweise etwas Spannung. Der Ausgang in manchem Ortsbeirat kann noch deutlich beeinflusst werden.

31.05.2019

Sie zeichnet Verluste, doch bleibt die CDU im Karstädter Gemeindeparlament nach wie vor das Maß aller Dinge. Zweitstärkste Kraft bleibt die SPD, gefolgt von der AfD, die erstmals dabei ist.

27.05.2019

Erstmals sind die Freien Wähler Pro Prignitz stärkste Fraktion im Pritzwalker Stadtparlament. Linke und SPD folgen knapp dahinter. Neu dabei: Die „Bürgerstimme für Pritzwalk“ und die AfD.

29.05.2019