Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Pritzwalk Ärger vor dem Supermarkt – Platzverweise können nur bei Straftaten erteilt werden
Lokales Prignitz Pritzwalk Ärger vor dem Supermarkt – Platzverweise können nur bei Straftaten erteilt werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 14.11.2019
Die Pritzwalker Marktstraße heute. In Höhe der Poller hält sich die Gruppe meist auf. Quelle: Atzenroth
Pritzwalk

Es ist ein Dauerbrenner in der Stadt: Nicht jedem gefällt es, dass eine Gruppe von Männern ständig mit der Bierflasche in der Hand vor dem Edeka-Markt...

Es gibt sie überall: gebrauchte Schuhe, ob Sneakers oder Stiefel. Bevor sie in der Tonne landen, können sie bei Stil Männermode in Pritzwalk für den guten Zweck gespendet werden. Die Schuhe gehen an die Aktion Shuuz. Wer wohl den Erlös erhält?

13.11.2019

Die Real Märkte sollen verkauft werden –auch in Pritzwalk betrifft das einen Standort. Was und wann sich dort etwas verändert, kann derzeit nicht gesagt werden. Wir haben nachgehakt und Verbraucher nach ihrer Meinung gefragt.

13.11.2019

Der Kabarettist Alexander G. Schäfer amüsierte das Pritzwalker Publikum am Montag mit schlüpfrigen Gedanken zum Älterwerden. Er präsentierte sein Programm „50Plus“ in der Pritzwalker Stadtbibliothek.

11.11.2019