Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Pritzwalk Busse fahren wegen Bauarbeiten anders
Lokales Prignitz Pritzwalk Busse fahren wegen Bauarbeiten anders
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 02.04.2019
Auf mehreren Buslinien gibt es Veränderungen. Quelle: Marcus J. Pfeiffer
Perleberg

Bauarbeiten in Perleberg, Pritzwalk, Wittenberge und Kehrberg wirken sich ab Montag, 1. April, erheblich auf den Busverkehr aus.

In Pritzwalk werden mehrere Linien wegen der Sperrung des Bürgerplatzes umgeleitet, teilte das Unternehmen Prignitzbus mit. Die von Norden kommenden Linien verkehren auf dem Weg zum Bahnhof generell alle über die Haltestelle Parkstraße. Halte an der Grünstraße entfallen in dieser Richtung.

Dergenthiner Straße in Perleberg teilweise gesperrt

In Perleberg wird ein Teil der Dergenthiner Straße bis voraussichtlich 3. Mai gesperrt. Betroffen ist davon die Linie 941, die eine kleine Umleitung fahren muss. Die Fahrzeiten ändern sich auf der westlichen Runde geringfügig.

In Wittenberge beginnt der Bau der Karl-Marx-Straße. Bis voraussichtlich 30. Oktober verkehrt deshalb die Linie 943 vom Bismarckplatz über die Johannes-Runge-Straße und Bürgermeister-Jahn-Straße zum Bahnhof. Die Haltestelle Schillerstraße entfällt. In der Johannes-Runge-Straße wird der Ersatzhalt für den Bismarckplatz aufgestellt.

Straße zwischen Klein Woltersdorf und Kehrberg ist dicht

Ebenfalls ab Montag bis voraussichtlich 31. Juli ist die Verbindungsstraße von Klein Woltersdorf nach Kehrberg gesperrt. Die Linien 920 und 936 werden über Schönebeck umgeleitet. Die bisher bestehenden Umleitungen wegen der Sperrung der Ortsdurchfahrt Vettin und dem gesperrten Bahnübergang in Pritzwalk sind ebenfalls aktiv. Weitere Änderungen gibt es in diesem Zusammenhang auf der Linie 902, 905 und 925.

Die Umleitungsfahrpläne sind nach Auskunft von Prignitzbus auf der Homepage www.prignitz-bus.de sowie in der Verbindungsauskunft des VBB (Fahrinfo.vbb.de) online hinterlegt. Die Haltestellenaushänge sollen Anfang der Woche angepasst werden.

Fragen beantworten die Mitarbeiter der Mobilitätszentrale unter Telefon: 03876/78 99 40.

Von Axel Knopf

Die neue Saison kann kommen: Beim Frühjahrsputz brachten die Mitglieder des MC Pritzwalker 4x4 Club 1989 ihr Gelände auf Vordermann. Es wird für den kleinen Verein ein ganz besonderes Jahr.

02.04.2019

Die Arbeiten am Bürgerplatz in Pritzwalk beginnen am 1. April. Damit ist eine Hauptschlagader der Stadt für den Verkehr gesperrt. Der innerörtliche Verkehr wird umgeleitet – Verkehrschaos droht.

29.03.2019

Der Verein Natur, Landschaft und Denkmalpflege Streckenthin kümmert sich um den Streichelzoo im Hainholz. Der stand auf der Kippe, als sich der vorige Betreiber zurückzog. Ab 1. April soll nun wieder geöffnet sein, am 1. Mai gibt es einen Tag der offenen Tür.

29.03.2019