Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Pritzwalk Pritzwalk: Hund sitzt allein im aufgeheizten Auto
Lokales Prignitz Pritzwalk

Pritzwalk: Hund sitzt allein im aufgeheizten Auto

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 28.06.2020
Polizisten leiteten ein Strafverfahren ein. Quelle: Arno Burgi/dpa
Anzeige
Pritzwalk

Zeugen riefen am Freitag gegen 11 Uhr die Polizei, da auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Pritzwalker Bergstraße bei hochsommerlichen Temperaturen ein kleiner Mischlingshund im Auto zurückgelassen worden war. Obwohl die Seitenscheiben ein Stück geöffnet waren, heizte sich der Pkw im Inneren überdurchschnittlich auf, teilte die Polizei mit.

Die Beamten machten im Verbrauchermarkt die 35-jährige Hundehalterin aus. Die Beamten leiteten vorsorglich ein Strafverfahren ein, da der Verdacht naheliege, dass gegen das Tierschutzgesetz verstoßen wurde.

Lesen Sie auch

Von MAZonline

Anzeige