Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Pritzwalk Unbekannter fährt gegen Schranke und bricht sie ab
Lokales Prignitz Pritzwalk Unbekannter fährt gegen Schranke und bricht sie ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 20.12.2019
Quelle: dpa
Pritzwalk

Eine Halbschranke einer Bahnanlage in der Wittstocker Chaussee in Pritzwalk ist am Freitagmorgen von einem unbekannten Fahrzeug beschädigt worden. Jemand war offenbar bei geschlossener Schrankenanlage gegen eine Halbschranke gefahren und hatte diese dabei abgebrochen.

Die Mitarbeiter der Deutschen Bahn wurden informiert und passten die Fahrweise der Züge in Höhe dieses Bahnübergangs dementsprechend an. Durch einen Techniker wurde die Schrankenanlage noch in den Vormittagsstunden repariert. Der Schaden wird mit etwa 3000 Euro beziffert.

Von MAZ-online

Die Schüler des Seminarkurses Klasse 11 des Goethe-Gymnasiums präsentieren ihre Arbeiten aus dem Projekt „Schwarz auf Weiß“ in der Museumsfabrik. Viele Monate Arbeit liegen hinter den jungen Frauen und Männern. Bis zum 18. Mai 2020 kann die Ausstellung besucht werden.

20.12.2019

40 Jahre –so alt wird der Kleingartenverein „Sonnenschein“ in Pritzwalk. Auf der Jahreshauptversammlung wurden das runde Jahr besprochen und besondere Ehrenamtler ausgezeichnet.

19.12.2019

Frank Steffen wird im Februar die Buchhandlung in der Pritzwalker Marktstraße schließen. Der Teterower begründet das mit der Ausrichtung auf die bundesweite Auslieferung von Schulbüchern. Interessierte Nachfolger können sich im Geschäft melden.

17.12.2019