Menü
Anmelden
Wetter wolkig
32°/ 18° wolkig
Lokales Prignitz Putlitz

Putlitz

Zum ersten Mal nach der Corona-Zwangspause hat sich die Jugendfeuerwehr aus Berge wieder getroffen. Beim ersten Einsatz hieß es „Wasser marsch“ zugunsten der Straßenbäume. Aber auch die Gerätekunde stand auf dem Programm.

01.08.2020

Die Gemeindevertreter aus Triglitz haben eine erste Entscheidung zum geplanten Bau eines Solarparks zwischen Mertensdorf und Schmarsow vertagt, nachdem Einwohner fehlende Informationen über das 100-Hektar-Projekt beklagt hatten.

31.07.2020

Die Städte Pritzwalk und Putlitz dürfen sich über neue Feuerwehrtechnik freuen. Das Land hat jetzt die Ausschreibung für Fahrzeuge des Typs HLF 20 auf den Weg gebracht. Da sich das Prozedere über mehrere Jahre hinzog, sind mittlerweile die Preise deutlich gestiegen.

29.07.2020

Bunte Bänder und zwei mit Symbolen gestaltete Tafeln verschönern jetzt den Eingang zum Außengelände der integrativen Kita „Eichhörnchen“ in Meyenburg. 16 Hortkinder haben im Rahmen des Projektes „Hallo Nachbar“ mitgewirkt.

23.07.2020
16. bis 19. Mai

Tour de Prignitz 2019

Mehr erfahren

Mehr aus Putlitz

Die Fahrerin eines VW hat beim Befahren der A 24 bei Putlitz offenbar einen Lkw nicht bemerkt. Es kam zum Zusammenstoß.

14.07.2020

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Literaturpreis aus der Prignitz - Die Putlitzer Gänse werden am Sonnabend verliehen

Bereits zum 16. Mal wird der Putlitzer Preis, ein Literaturpreis aus der Prignitz, vergeben. In diesem Jahr geschieht die jedoch im Internet. Dennoch bleibt es spannend, denn die Plätze eins bis drei werden offiziell bekannt gegeben.

19.06.2020

Sechs Prignitzer Orte hoffen auf die Anerkennung vom Land als Grundzentren und die damit verbundene jährliche Zuweisung von 100 000 Euro. Dafür ist das Planverfahren jetzt auf den Weg gebracht worden. Raus aus dem Rennen ist Berge, das nicht genug Kriterien erfüllt.

18.06.2020

Links und rechts der L 111 und in unmittelbarer Nähe zur Stadt könnten in Putlitz demnächst zwei Solarparks entstehen. Fünf Wochen nach dem Okay zum Projekt auf dem ehemaligen KTG-Gelände bekam jetzt auch ein Standort an den Bahnschienen eine Mehrheit der Stadtverordneten.

16.06.2020
Anzeige

Seit dem Corona-Ausbruch registriert die Amtsverwaltung in Putlitz deutlich mehr Fälle von illegaler Müllentsorgung. Damit werden nicht nur die Wälder verschmutzt, das Aufräumen kostet auch viel Geld und Zeit.

12.06.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Endlich wieder Baden im Putlitzer Freibad: Am 13. Juni öffnet die Anlage in der Jahnstraße ihre Türen für die diesjährige Saison. Nach wie vor gelten Einschränkungen, daher dürfen die Umkleidekabinen noch nicht benutzt werden.

11.06.2020

Ein Autobrand ist am Samstagnachmittag in Weitgendorf (Amt Putlitz-Berge) auf eine Garage und Haus übergegriffen. Die Feuerwehren waren im Großeinsatz. Verletzt wurde niemand, das Haus bleibt vorerst jedoch unbewohnbar.

06.06.2020

Nach Wochen der Vorbereitung haben Uwe und Markus Kessler von der Pirower Agrargenossenschaft ihren Regional-Laden in der Pritzwalker Marktstraße eröffnet. Immer freitags gibt es neben Schwein und Rind weitere Produkte aus der Prignitz zu kaufen.

05.06.2020

Die geplante Abstufung von Landesstraßen und die Übergabe an Prignitzer Kommunen findet im Kreisausschuss keine Zustimmung. Das Land möchte sich von 184 Kilometern Straße trennen, davon sollen der Landkreis 116 und die Gemeinden 68 Kilometer übernehmen.

04.06.2020

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Meyenburger Straße 7
16928 Pritzwalk
T: (03395) 76 21 0
prignitz@MAZ-online.de

Pritzwalk im Wandel der Zeiten: Alte Postkarten und Fotos vor und nach der Wende zeigen, wie sehr sich das Stadtbild gewandelt hat - und wie sehr sich der historische Stadtkern gemausert hat.

Meistgelesen in Prignitz