Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Putlitz A24: Sattelzug crasht auf Schilderwagen – Fahrer verletzt
Lokales Prignitz Putlitz A24: Sattelzug crasht auf Schilderwagen – Fahrer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 03.06.2020
Der Sattelzug fuhr auf der A 24 zwischen Putlitz und Suckow auf einen Schilderwagen auf. Quelle: Polizei
Anzeige
Putlitz

Zwischen den Anschlussstellen Putlitz und Suckow fuhr am Dienstag gegen 13.30 Uhr ein 58-Jähriger mit einem Sattelzug aus bislang ungeklärter Ursache auf einen Schilderwagen auf. Entlang der Autobahn wurden gerade Mäharbeiten durchgeführt.

Sattelzug-Fahrer musste per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus

Der hinter einem Lkw angehängte Schilderwagen wurde nach rechts gedrückt und der Sattelzug des 58-Jährigen kam an der Mittelschutzplanke zum Stillstand. Der Fahrer verletzte sich bei dem Unfall und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige

Sachschaden rund 100.000 Euro

Die Fahrbahn in Richtung Hamburg musste infolgedessen zeitweise gesperrt werden. Gegen 20 Uhr erst konnte der Verkehr wieder freigegeben werden. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt.

Von MAZ-online

Anzeige