Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Putlitz Prignitzer Paar fällt mit falschen Impfausweisen auf – Kripo ermittelt
Lokales Prignitz Putlitz

Putlitz: Paar will gefälschte Impfausweise digitalsieren lassen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 12.10.2021
In einer Putzliter Apotheke wollten zwei Prignitzer ihre gefälschten Impfausweise digitalisieren lassen.
In einer Putzliter Apotheke wollten zwei Prignitzer ihre gefälschten Impfausweise digitalisieren lassen. Quelle: dpa
Anzeige
Putlitz

Am Dienstag gegen 17 Uhr haben ein 52-Jähriger und eine 46-Jährige aus der Prignitz in Putlitz eine Apotheke betreten, um ihre Impfausweise digitalisieren zu lassen.

Aufmerksame Mitarbeitern entlarvt den Schwindel

Die Apothekerin prüfte die Ausweise und wurde anhand der Beschaffenheit stutzig. Es stellte sich heraus, dass der im Impfausweis angegebene Arzt die beiden nicht gegen Corona geimpft hatte. Die Kriminalpolizei hat nun Ermittlungen bezüglich der Urkundenfälschung aufgenommen.

Von MAZonline