Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ -1° wolkig
Lokales Prignitz Tour de Prignitz 2019

So viele Radfahrer auf einmal hat Sewekow schon lange nicht mehr gesehen. Am Donnerstag machten über 400 Teilnehmer der Tour de Prignitz Mittagspause in dem Dorf an der Grenze zu Mecklenburg.

19.05.2019

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Vorbei am Laga-Gelände und durch die Ausläufer der mecklenburgischen Seenplatte – rund um Wittstock bekommen die Radler auf der ersten Etappe Einiges geboten.

19.05.2019

18 Soldaten begleiten die Tour de Prignitz wieder als Radler, Fahrer der Lumpensammler und Sanitäter. Gemeinsam mit Polizei und DRK tragen sie dazu bei, dass alles gut abgesichert ist.

18.05.2019

Am Donnerstag startet die 22. Tour de Prignitz. Das beliebte Radevent wartet mit einem neuen Konzept auf. Der Startort jeder Etappe ist diesmal auch der Zielort.

17.05.2019

In Pritzwalk freut man sich auf das Radlerfeld aus Heiligengrabe, das hier Mittagsrast einlegt. Beide Bürgermeister haben sich für diese Etappe zusammengetan.

14.05.2019

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Extra zur Tour de Prignitz bekommen die Teilnehmer beim Kulturstopp in Bad Wilsnack einen Einblick in die Bauarbeiten an der Wunderblutkirche. Pfarrerin Anna Trapp informiert über die Restaurierung.

17.05.2019

Wie melde ich mich an? Und wie ist die Tour abgesichert? Das sind nur zwei Fragen die sich die Radler der Tour de Prignitz stellen. Hier finden Sie die wichtigsten Antworten.

14.05.2019

Die Barenthiner empfangen die Tour-Radler am Sonntagmittag auf dem Platz an der Kirche, wo sie vor einem Jahr einen ganz besonderen Apfelbaum gepflanzt haben. Den gibt es nur in Barenthin. Die Karnevalisten des Ortes sind mit dabei.

11.05.2019

Kyritz hat die letzte Etappenparty der Tour de Prignitz m Sonntag, 19. Mai, nach Heinrichsfelde verlegt und will zeigen, was der Flugplatz dort alles zu bieten hat. Die ansässigen Firmen präsentieren sich und es gibt Musik von Verdi.

11.05.2019