Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Unfall auf der A 14: Totalschaden an BMW
Lokales Prignitz Unfall auf der A 14: Totalschaden an BMW
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 28.02.2020
Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Karstädt

Ein 48-jähriger BMW-Fahrer verletzte sich am Donnerstag bei einem Unfall auf der A 14 bei Karstädt. Der Mann war gegen 11.10 Uhr mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn abgekommen und mit der Mittelschutzplanke kollidiert.

Danach wurde das Auto gegen die rechte Schutzplanke geschleudert und von dieser wieder zurück gegen die Mittelschutzplanke, wo der Wagen letztlich zum Stehen kam.Laut Bericht der Polizei war der Mann angesichts der Witterung offenbar zu schnell unterwegs.

Anzeige

Der leicht verletzte Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 20 000 Euro. Für die Bergung des nicht mehr fahrbereiten Wagens wurde der linke Fahrstreifen für circa eineinhalb Stunden gesperrt.

Von MAZ-online