Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Manege frei für Zirkus Busch drei Tage lang
Lokales Prignitz Manege frei für Zirkus Busch drei Tage lang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 11.07.2019
Die 20. Elblandfestspiele locken Besucher am Freitag und Sonnabend nach Wittenberge. Quelle: Jens Wegner
Prignitz

Das Wochenendprogramm in der Region zeigt sich hier auf einen Blick. Die Orte sind alphabetisch aufgeführt.

Freitag, der 12. Juli

Perleberg – Der Zirkus Paul Busch hat sein Zelt auf dem Festplatz, Quitzower Straße, in Perleberg aufgeschlagen. Für Spaß sorgen Clowns, Artisten, Pferde, Kamele und Lamas. Vorstellungen sind am Freitag, ab 16 Uhr, am Sonnabend ab 16 und ab 19.30 Uhr sowie am Sonntag ab 15 Uhr.

Der Zirkus Paul Busch gibt vier Vorstellungen am Wochenende in Perleberg. Quelle: Zirkus

Wittenberge – Unter dem Motto „Eine italienische Nacht an der Elbe “ finden am Freitag und Sonnabend die 20. Elblandfestspiele auf dem historischen Gelände der „Alten Ölmühle“ in Wittenberge statt. Die große Jubiläumsgala beginnt jeweils um 20 Uhr.

Wittstock – Besucher der Landesgartenschau in Wittstock sind von 9 bis 19 Uhr willkommen.

Sonnabend, der 13. Juli

Heiligengrabe – Das Trio Gaspard – Jonian Ilias Kadesha, Violine, Vashti Hunter, Violoncello, Nicholas Rimmer, Klavier – gibt ein Konzert im Kloster Stift zum Heiligengrabe. Ab 17 Uhr werden selten gespielte Werke von Joseph Haydn, Robert Schumann und Camille Saint-Saëns zu hören sein.

Karstädt – „Weihnachten im Freibad“ heißt es im Karstädter Freibad und das ist kein Scherz. Ab 14 Uhr wird es Überraschungen geben, der Weihnachtsmann wird auch erwartet. Ab 21 Uhr wird das Bad in weihnachtliche Lichterstimmung getaucht.

Perleberg – Der Zirkus Paul Busch hat sein Zelt in Perleberg aufgeschlagen. Vorstellungen beginnen am Sonnabend um 16 Uhr und 19.30 Uhr – siehe Freitag.

Clown Hansi vom Zirkus Paul Busch amüsiert Besucher am Wochenende in Perleberg. Quelle: Zirkus

Perleberg – Geistliche Abendmusik erklingt in der St.-Jacobi-Kirche Perleberg. Ab 18 Uhr singt der Kammerchor „Cappella Vocalis“ aus Leipzig Werke von Schütz, Bach, Eben, Wolf und anderen Komponisten.

Pritzwalk – Der Schlager- und Countrysänger Peer Reppert moderiert das fünfte Pritzwalker Straßenfest. Auf der Marktstraße bis hin zur Meyenburger Straße ist ab 11 Uhr für Spaß und Unterhaltung gesorgt – mit Kinderbelustigung, Linedancer und Livemusik aus der Region.

Countrymusiker aus Perleberg Peer Reppert sorgt für Stimmung am Sonnabend in Pritzwalk. Quelle: Agentur

Wittenberge – Kantorin Susanne Krau spielt ab 17 Uhr an der Kirchenorgel des Wittenberger Orgelbauers Martin Pflug 30 Minuten lang und gibt Erläuterungen zu den Klängen der Orgel und den gespielten Werken. Der Eintritt zum Orgelsommer-Konzert ist frei, Spenden für die Orgel sind erbeten.

Wittenberge – Jubiläumsgala der 20. Elblandfestspiele um 20 Uhr – siehe Freitag.

Wittstock – Besucher sind auf der Landesgartenschau in Wittstock von 9 bis 19 Uhr willkommen. Ab 21.30 Uhr ist das Schattentheater „Die Mobiles“ auf der Freilichtbühne im Amtshof zu erleben.

Das Schattentheater Die "Mobilés" ist am Sonnabend in Wittstock zu erleben. Quelle: Manfred Linke Fotografie

Wittstock – In der Sankt-Marien-Kirche Wittstock beginnt um 12.30 Uhr eine Führung durch die blühende Kirche. Zu sehen sind Rosen, die in den Fenstern blühen, und Weinstöcke, die sich an Säulen emporranken. Und auf dem Teppich vor dem Altar reifen dann die Erdbeeren.

Sonntag, der 14. Juli

Heiligengrabe – Trompete und Orgel erklingen ab 17 Uhr im Kloster Stift zum Heiligengrabe. Der Solotrompeter Uwe Komischke und der Konzertorganist Thorsten Pech geben ein Konzert.

Perleberg Zirkus Paul Busch, um 15 Uhr – siehe Freitag.

Wittstock – Besucher der Landesgartenschau in Wittstock sind von 9 bis 19 Uhr willkommen.

Perleberg – Eine neue Ausstellung mit dem Titel „Brandenburger Bräute. Frauenschicksale und Hochzeitstraditionen in der Mark“ wird im Stadt- und Regionalmuseum Perleberg eröffnet. Die Vernissage beginnt um 14.30 Uhr.

Die Ausstellung „Brandenburger Bräute. Frauenschicksale und Hochzeitstraditionen in der Mark“ ist am Sonntag in Perleberg zu sehen. Quelle: Archiv historische Alltagsfotografie (AhA)

Perleberg – Die Lotte-Lehmann-Akademie lädt zum Sommerkonzert mit italienischem Buffet unter dem Titel „Belcanto e buon Gusto“. Der Abend im Ristorante L‘Italiano in Perleberg beginnt um 18 Uhr.

Zempow – In Zempow öffnen Privatgärten ihre Pforten für Besucher von 12 bis 18 Uhr. Die offenen Gärten in der Dorfstraße und der Straße zur Försterei sind an einer davorstehenden roten Gießkanne zu erkennen.

Von MAZonline

32 Jungstörche werden momentan im europäischen Storchendorf Rühstädt erwachsen. Naturwacht-Ranger Jürgen Herper spricht von einem durchschnittlich guten Jahr für Adebar, trotz der Trockenheit.

10.07.2019

Nun ist es offiziell: Mit der Unterzeichnung eine Vereinbarung bekunden der Landkreis Prignitz un der rumänische Kreis Alba ihren Willen zur Kooperation. Eine Delegation um Landrat Torsten Uhe weilt derzeit in Rumänien.

08.07.2019

Der Bund fördert Krankenhäuser auf dem flachen Land mit einem neuen Zuschuss. 120 Kliniken in Deutschland bekommen in diesem Jahr erstmals je 400.000 Euro. Am Montag wurde bekannt, wohin das Geld fließt.

08.07.2019