Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz Wie der „Prignitzer Pogopotanz“ zum Weltkulturerbe werden kann
Lokales Prignitz Wie der „Prignitzer Pogopotanz“ zum Weltkulturerbe werden kann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 24.04.2020
Die Prignitzer Art, Pogo zu tanzen, könnte im Mittelpunkt eines erweiterten Weltkulturerbe-Antrags stehen, den jetzt die Macher von "Rock im Moor" stellen wollen. Quelle: Bernd Atzenroth
Boberow

„Meinen die das ernst?“, hatten wohl viele gedacht, als die Macher von „Rock im Moor“ mit der Idee aufwarteten, für das Festival und für den dort prak...