Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittenberge Schwerer Unfall mit einem Verletzten auf der B 189
Lokales Prignitz Wittenberge Schwerer Unfall mit einem Verletzten auf der B 189
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 03.09.2019
Der verunglückte Pkw. Quelle: Feuerwehr Wittenberge
Wittenberge

Am Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr Wittenberge zu einem Hilfeleistungseinsatz auf die B 189 im Bereich Wittenberge gerufen. Im Kreuzungsbereich der B 189 zur B 195 waren ein Pkw und ein Wohnmobil kollidiert, so teilte die Feuerwehr mit

Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt und dem Rettungsdienst übergeben. Die Kreuzung musste zeitweilig voll gesperrt werden.

Das Wohnmobil. Quelle: Feuerwehr Wittenberge

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, stellte den Brandschutz sicher, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und beräumte die Fahrbahn.

Von MAZonline

Die Bundestagsabgeordnete Dagmar Ziegler besuchte das Museumsgelände in Wittenberge, auf dem der Verein noch so einiges vor hat. Mit den 39 079 Euro des Bundes und denen der Stadt werden Mauerwerkskrone und Dach saniert.

03.09.2019

In der neuen Galerie „Im Bilde“ im Wittenberger Hornung 59 stellte Galerist Rainer Trunk erstmals die Bilder von Anja Puls aus – einer gebürtigen Perlebergerin.

03.09.2019

Neben Katrin Lange und Harald Pohle (beide SPD), die das Direktmandat bei der Landtagswahl gewannen, werden drei alte Bekannte die Prignitz in Potsdam vertreten: Thomas Domres (Linke), Gordon Hoffmann und Jan Redmann (beide CDU) ziehen über die Liste ein.

02.09.2019