Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittenberge 26-Jähriger flüchtet vor zwei Angreifer und springt aus dem Fenster
Lokales Prignitz Wittenberge

Wittenberge: 26-Jähriger flüchtet vor zwei Angreifer und spingt aus dem Fenster

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 23.06.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Wittenberge

Ein 33- und ein 34-Jähriger suchten am Montagnachmittag in Wittenberge einen anderen Mann in dessen Wohnung auf und bedrohten ihn. Der 26-Jährige flüchtete in dem er aus drei Metern Höhe aus einem Fenster sprang.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei hatten die Angreifer einen Schlagstock und eine Pistole dabei. Sie flohen dann zu Fuß, wurden aber von Polizisten nahe des Tatortes gestellt. Schreckschusspistole sowie Schlagstock nahmen die Beamten an sich.

Anzeige

Die Hintergründe des Geschehens sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Gegen die beiden Tatverdächtigen wurden Strafverfahren wegen Bedrohung und Verstößen gegen das Waffengesetz eingeleitet. Nach Abschluss aller polizeilicher Maßnahmen konnten beide nach Hause gehen.

Von MAZ-online