Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Ausländerfeindliche Attacke
Lokales Teltow-Fläming Ausländerfeindliche Attacke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:19 16.11.2017
Polizeiauto
Polizeiauto Quelle: dpa
Anzeige
Altes Lager

Alkohol macht aggressiv. Das bewies sich einmal mehr am Mittwochabend in Altes Lager.

Dort ging ein offensichtlich betrunkener Mann gegen 21 Uhr in der Kastanienallee auf einen 27-Jährigen, aus Pakistan stammenden Mann los. Erst pöbelte er ihn ausländerfeindlich an, dann schlug jeweils einmal mit der Faust auf ihn ein und soll ihn auch getreten haben. Außerdemsoll der Tatverdächtige den 27-Jährigen mit einer Flasche geschlagen haben.

Der Geschädigte flüchtete, woraufhin der Unbekannte von ihm abließ. Anhand der Täterbeschreibung konnten Polizeibeamte wenig später einen 28-jährigen Tatverdächtigen an seiner Wohnanschrift ermitteln. Der Verdächtige pustete einen Atemalkoholwert von 2,85 Promille.

Der Geschädigte blieb unverletzt und erstattete Strafanzeige.

Von MAZonline