Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Neuer Verein in der Alten Schule Baruth schafft Co-Working-Plätze
Lokales Teltow-Fläming

Baruth: Neuer Verein in der Alten Schule Baruth schafft Co-Working-Plätze

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 06.07.2021
Koch Adam Wittke (l.) und Landschaftsarchitekt Klaus Overmeyer stehen an der Spitze des neuen Vereins Baruther Räume für Innovationskultur (Brik). Hier im Erdgeschoss soll das Offene Klassenzimmer mit gutem Wlan und Co-Working-Plätzen entstehen.
Koch Adam Wittke (l.) und Landschaftsarchitekt Klaus Overmeyer stehen an der Spitze des neuen Vereins Baruther Räume für Innovationskultur (Brik). Hier im Erdgeschoss soll das Offene Klassenzimmer mit gutem Wlan und Co-Working-Plätzen entstehen. Quelle: Jutta Abromeit
Baruth

„Die Aufführung war super. Ungefähr 60 Leute haben sie gesehen, jung und alt, Lokale und Auswärtige gemischt“, das sagt Klaus Overmeyer, Vorstand eine...