Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Blankenfelde-Mahlow Einbrüche in vier Einfamilienhäuser
Lokales Teltow-Fläming Blankenfelde-Mahlow Einbrüche in vier Einfamilienhäuser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 15.05.2019
Quelle: dpa
Blankenfelde

Bislang unbekannte Täter sind am Dienstag in gleich vier Einfamilienhäuser im Stadtgebiet von Blankenfelde eingebrochen. Dabei wurden sämtliche Objekte gezielt nach Bargeld und Schmuck durchsucht. Es entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro, zum Diebesgut gehörten Schmuck, Bargeld, eine Kamera und ein Computer. Durch die Polizei erfolgte der Einsatz von Kriminaltechnikern zur Spurensicherung und eine Anwohnerbefragung durch die Kriminalpolizei. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen.

Von MAZonline

Rund 26 000 Menschen leben in der Schutzzone des BER und haben damit Anspruch auf Schallschutz. Anträge dafür wurden reichlich gestellt, die Umsetzung stockt allerdings. Beim Schallschutztag in Schönefeld will die FBB die Anwohner weiter über die Maßnahmen informieren.

18.05.2019

Am Montagmorgen sind bei einem Unfall in Blankenfelde fünf Menschen verletzt worden. Ein Kleinbus kollidierte mit einem Auto.

14.05.2019

Der ehemalige Pennymarkt in Mahlow wird nun tatsächlich zur Bibliothek umgebaut. Die Gemeindevertreter gaben jetzt die Mittel frei.

11.05.2019