Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Blankenfelde-Mahlow Halteverbote im Wohnpark Mahlow
Lokales Teltow-Fläming Blankenfelde-Mahlow Halteverbote im Wohnpark Mahlow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 27.10.2019
Der Wohnpark Mahlow. Quelle: Christian Zielke
Mahlow

Im Wohnpark Mahlow muss im November der Zustand der Abwasserkanäle unter der Straße überprüft werden, wie die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow jetzt mitgeteilt hat. Da sich die Zugänge zu den Kanälen im Bereich der Parkbuchten befinden, sei es unumgänglich, zeitweilige Halteverbote einzurichten. Dazu wird es eine Haltverbotsregelung geben, die sich nach und nach auf die Parkbuchten der einzelnen Straßenabschnitte bezieht. Die Maßnahme beginnt am 4. November im westlichen Bereich und wird sich, voraussichtlich bis Ende November, durch den gesamten Wohnpark ziehen.

Von MAZonline

Die Ortsvorsteherin von Blankenfelde fordert ein Ehrengrab für Ernst Augustin. Er hat sich vor mehr als 60 Jahren einen großen Namen in Funk und Fernsehen gemacht. Jetzt will seine Familie das Grab auf dem Waldfriedhof einebnen.

25.10.2019

Nach fünf Jahren Pause: 2020 wird es zu 30 Jahre Mauerfall wieder ein Fest der Einheit in Blankenfelde-Mahlow geben. Die Gemeinde sammelte dazu erste Ideen und Vorschläge. Nun wird ein Veranstalter gesucht.

24.10.2019

Bei der Bahn in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald kommt es in den kommenden Tagen zu einigen Zugausfällen. Betroffen sind RE 2, RE 3, RE 5 und RB 22.

24.10.2019