Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Blankenfelde-Mahlow Erinnerungsfest an den Mauerfall
Lokales Teltow-Fläming Blankenfelde-Mahlow Erinnerungsfest an den Mauerfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:19 27.10.2019
Das Mauerfall-Denkmal ivon Kerstin Becker in Mahlow Quelle: Karen Grunow
Mahlow

Der Mauerfall jährt sich in diesem Jahr zum 30. Mal. Die Gemeinde Blankenfelde-Mahlow lädt deswegen gemeinsam mit dem Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg und dem Landkreis Teltow-Fläming für den 9. November ab 16 Uhr zu einem Erinnerungsfest ans Mahlower Mauerfall-Denkmal an der B 96 ein.

Programm ab 16 Uhr

Dort werden unter anderen Landrätin Kornelia Wehlan (Linke), der Bezirksbürgermeisterin von Tempelhof-Schöneberg, Angelika Schöttler und Bürgermeister Michael Schwuchow (beide SPD) sprechen. Zudem gibt es ein Bühnenprogramm mit Musik- und Theatervorführungen, die Vorstellung des Videoprojekt „Glaube.Liebe.Revolution“ und die Eröffnung der Ausstellung „Erinnerungen an den Mauerfall“, an der auch Zeitzeugen aus der Gemeinde beteiligt sind. Außerdem will der Verein Kino Kultur den Besuchern ein besonderes Zeitzeugenprojekt näherbringen und es werden zeitgenössische Fahrzeuge präsentiert.

Zuvor Kiezspaziergang, Gottesdienst und Ehrung der Maueropfer

Das Programm rund um das Fest beginnt bereits um 14 Uhr mit einem Kiezspaziergang vom S-Bahnhof Lichtenrade zum Mauerfalldenkmal. Um 14.30 Uhr ist ein ökumenischer Gottesdienst am Denkmal geplant, um 15.45 Uhr eine gemeinsame Ehrung der Maueropfer an der Erinnerungsstele für Herbert Kiebler.

Parkplatz am Roten Dudel

Ein Parkplatz ist auf der Seite am Roten Dudel, neben dem Wohngebiet, eingerichtet und ausgeschildert. In der Straße Am Roten Dudel gilt für die Zeit der Veranstaltung ein Halteverbot. Die Straße am Fuchsberg (am Mauerdenkmal) wird während der Veranstaltung gesperrt.

Von MAZonline

Erst öffneten Unbekannte am Freitag mit Gewalt ein Fenster. Dann stahlen sie Schmuck und Bargeld im Wert von rund 1.000 Euro aus einem Einfamilienhaus in Blankenfelde-Mahlow. Die Polizei konnte Spuren der Einbrecher sichern.

27.10.2019

Wegen Kanalinspektionen kommt es im Wohnpark Mahlow in den kommenden Wochen zu zeitweiligen Halteverboten Das hat die Gemeinde mitgeteilt.

27.10.2019

Die Ortsvorsteherin von Blankenfelde fordert ein Ehrengrab für Ernst Augustin. Er hat sich vor mehr als 60 Jahren einen großen Namen in Funk und Fernsehen gemacht. Jetzt will seine Familie das Grab auf dem Waldfriedhof einebnen.

25.10.2019