Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Blankenfelde-Mahlow Manfred Weber besucht Rolls-Royce
Lokales Teltow-Fläming Blankenfelde-Mahlow Manfred Weber besucht Rolls-Royce
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 17.05.2019
EU-Wahl-Spitzenkadidat Manfred Weber (EVP) besucht das Rolls-Royce-Werk in Dahlewitz. Quelle: Jonas Nayda
Dahlewitz

Prominenter Besuch bei Rolls-Royce in Dahlewitz: Manfred Weber, CSU-Politiker und Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP) zur Wahl des Kommissionspräsidenten hat sich am Freitag durch die Firma führen lassen. Ebenfalls dabei waren der EU-Parlamentarier Christian Ehler (CDU) und einige CDU-Lokalpolitiker.

EU-Wahl-Spitzenkadidat Manfred Weber (EVP) besucht das Rolls-Royce-Werk in Dahlewitz. Quelle: Jonas Nayda

Weber wurde von den Rolls-Royce-Auszubildenden empfangen, die mit ihm ins Gespräch kamen. Beim Thema Zukunft lobte er die Nachwuchs-Mechaniker. Ihre Arbeit sei wichtig für ganz Europa, denn Rolls-Royce würde die technischen Entwicklungen für ein umweltfreundlicheres Fliegen vorantreiben.

Von Jonas Nayda

Ab Montag, dem 20. Mai, fahren zwischen Ludwigsfelde und Berlin-Südkreuz keine Züge. Grund der Sperrung sind Bauarbeiten. Das sorgt für erhebliche Beeinträchtigungen beim Regional- und Fernverkehr. Dies dürfte sich auch auf den Straßenverkehr auswirken.

07:35 Uhr

Die Gemeinde will die Ruinen im Wald bei Mahlow retten. Nur noch zwei Gebäude des ehemaligen Nazi-Krankenhauses stehen.

16.05.2019

Präsenz im Ort versus großes Wahlprogramm: Beim Buhlen um die Gunst der Wähler in Teltow-Fläming setzen große Parteien und kleine Kandidatenlisten auf unterschiedliche Strategien. Die MAZ möchte außerdem wissen, was für Sie das wichtigste kommunalpolitische Thema ist – machen Sie mit bei unserer großen Umfrage!

19.05.2019