Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Blankenfelde-Mahlow Kulturverein Blankenfelde zeigt Ausstellung der Hobbykünstler diesmal digital
Lokales Teltow-Fläming Blankenfelde-Mahlow Kulturverein Blankenfelde zeigt Ausstellung der Hobbykünstler diesmal digital
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:16 12.05.2020
Die Alte Aula ist seit 1997 Sitz des Kulturvereins Blankenfelde und Ort für Veranstaltungen wie Lesungen, Konzerte und Kunstausstellungen. Quelle: Christian Zielke
Anzeige
Blankenfelde

Am vergangenen Sonntag, am Muttertag, sollte in der „Alten Aula“ in Blankenfelde traditionsgemäß eigentlich die alljährliche Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler eröffnet werden. Ein unscheinbares Virus verhinderte das alles. Seit 19 Jahren ist diese Ausstellung eine bei Hobbymalern und Besuchern sehr beliebte Ausstellung. Am Anfang waren es 8 Malerinnen und Maler, die dem Publikum zeigten, was sie in ihrer Freizeit malerisch, zeichnerisch oder fotografisch alles geschaffen hatten. Es war und ist eine Gelegenheit, sein Talent, sein Können, seine Ideen und deren Umsetzung der Öffentlichkeit zu präsentieren. In den vergangenen Jahren wuchs die Zahl der Teilnehmer auf über 40. Das Publikum konnte in jedem Jahr viele sehr gelungene Arbeiten bewundern. Sie waren aus den verschiedensten Bereichen unseres Lebens, die unterschiedlichsten Techniken, gerahmt und ungerahmt, von jungen und älteren Menschen unserer Region, eine große Vielfalt und bunte Mischung. Zur Vernissage am Muttertag kamen immer viele Interessenten.

Der Eisbär von Dorothea Piper gehört zu den Werken der Hobbykünstler, die ihre Werke in der Alten Aula (in diesem Jahr in digitaler Form) präsentieren Quelle: privat

Diesmal fiel sie Corona bedingt aus. Aber die Künstler waren gerade jetzt sehr fleißig und so wollen wir ihre Arbeiten online präsentieren. Gewissermaßen die 19. Hobbykunstausstellung ist im Internet zu bewundern. Schauen Sie auf die Facebook Seite des Kulturvereins oder auch auf die Homepage www.kulturverein-blankenfelde.de. Langjährige Teilnehmer haben uns ihre Arbeiten zur Verfügung gestellt und so ist eine stattliche digitale Ausstellung zustande gekommen. Sie wird stets ergänzt. Es können weiterhin Arbeiten eingereicht werden unter kulturverein-siegrid.sohr@gmx.de.

Anzeige

Das ist gleichzeitig ein Aufruf an alle, die bisher noch keine Arbeiten zur Verfügung gestellt haben, es noch zu tun. Bitte auch den Titel, die Technik und das Jahr angeben.

Die Bilder für die 19. Kreisoffene Ausstellung der Hobbykünstler sind seit 8.5. auf der Facebookseite des Kulturvereins- es sind bisher 41 Bilder, es wird ständig ergänzt.

Lesen Sie auch:

Von MAZonline

Anzeige