Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Die B 101 und das Fragezeichen
Lokales Teltow-Fläming Die B 101 und das Fragezeichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:01 06.02.2013
Anzeige
LUCKENWALDE

.

Im Frühjahr soll der Teilabschnitt Wiesenhagen–Woltersdorf fertiggestellt sein. Wie das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft dem Kreis mitteilte, hänge der konkrete Zeitpunkt nur noch an der Witterung.

Die „Ortsumgehung Luckenwalde Süd“ soll laut dem Ministerium im Dezember freigegeben werden. Die Bauwerke (also vor allem Brücken) seien weitestgehend fertiggestellt, die sogenannten Streckenlose würden derzeit gebaut. „Verzögerungen sind derzeit nicht erkennbar“, heißt es aus Potsdam.

Der Landkreis wird seinen Zuschuss für eine vierte Fahrbahn in Thyrow allerdings in diesem Jahr auf keinen Fall loswerden. Denn wann dort die Ortsumfahrung gebaut werden kann, ist immer noch unklar. Im Kern geht es darum, dass der dortige Planfeststellungsbeschluss, also die planerische Grundlage des Baus, geändert werden muss. Wann das Bundesverkehrsministerium dem zustimmt, ist offen. „Aufgrund der Unwägbarkeiten ist leider keine seriöse Aussage zum Baubeginn beziehungsweise zur Fertigstellung der Ortsumfahrung Thyrow möglich“, teilte das Ministerium mit.

Ein altgedientes Kreistagsmitglied wie Fritz Lindner (SPD) kann das nicht mehr hören. „Wir arbeiten seit 20 Jahren an der B 101, die Straße ist gerade für den Süden so wichtig – ich habe für die Situation kein Verständnis mehr.“ Ralf von der Bank (CDU) hakte nach. „Welche Maßnahmen ergreift eigentlich der Landkreis, um die Baumaßnahme voranzutreiben?“, wollte er wissen. Die Abgeordneten seien aktiv, aber seitens der Kreisverwaltung geschehe wenig.

Der Beigeordnete Holger Lademann (FDP) gab zu bedenken, dass der Kreis zwar Geld für die vierte Spur zwischen Ludwigsfelde und Woltersdorf bezahlt, aber nicht der Träger des Vorhabens sei. „Wir haben weder die Organisation noch die Überwachung inne“, sagte er. Und: „Die Antworten befriedigen uns auch nicht.“ (Von Ekkehard Freytag)

Teltow-Fläming VW weiht im Ludwigsfelder Ortsteil Genshagen sein bundesweit erstes neues Schulungszentrum ein - Neue Facette in der Autobauerstadt
06.02.2013
Teltow-Fläming Achtung Männer: Schützt zur Weiberfastnacht eure Krawatten - Traue heute keiner Frau mit Schere
06.02.2013