Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Großbeeren 27-Jährige bei Doppel-Unfall verletzt
Lokales Teltow-Fläming Großbeeren 27-Jährige bei Doppel-Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 31.07.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Großbeeren

Eine 27-jährige Frau ist am Montag gegen 11.30 Uhr bei einem Doppel-Unfall in der Nähe des Sportplatzes verletzt worden. Zunächst waren dort drei Autos zusammengestoßen. Kurz danach übersah ein 30-Jähriger die stehenden Unfallfahrzeuge und fuhr mit seinem VW auf das hinterste Fahrzeug, ebenfalls ein VW, auf, in dem die 27-Jährige saß. Die Frau wurde leicht verletzt und von Rettungskräften behandelt. Die Polizei führte bei dem 30-Jährigen einen Drogenschnelltest durch, der positiv verlief. Er musste eine Blutprobe abgeben. Der Gesamtschaden wird auf 20 000 Euro geschätzt. Der VW der 27-Jährigen war nicht mehr fahrbereit.

Von MAZonline