Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Großbeeren Unfall mit drei Verletzten
Lokales Teltow-Fläming Großbeeren Unfall mit drei Verletzten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 26.06.2019
. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Großbeeren

Drei Menschen wurden am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der L 76 bei Großbeeren verletzt. Nach Zeugenaussagen stand ein Mercedes auf dem äußerst linken Fahrstreifen und wollte nach links in die Schwedenstraße abbiegen. Der 61-jährige Fahrer eines weiteren Mercedes übersah diesen, fuhr ungebremst auf den ersten Mercedes auf und schob ihn auf die Kreuzung. Der Unfallverursacher, sein 57-jähriger Beifahrer und eine 54-jährige Beifahrerin aus dem Mercedes wurden leicht verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung auf.

Von MAZonline

Fünf Wahlgänge waren nötig, um das Kreistagspräsidium zu wählen. Die erste Sitzung gab am Montag einen Vorgeschmack: In den nächsten fünf Jahren wird die größte Herausforderung das Finden von Mehrheiten sein.

25.06.2019

Positive Nachrichten aus wirtschaftlich stärksten Landkreis der Neuen Bundesländer: In Teltow-Fläming ist die Zahl der Zwangsversteigerungen auf einem Rekordtief.

24.06.2019

Der Prozess eines Brandstifters aus der JVA Heidering am Amtsgericht Zossen führt dazu, dass die Haftanstalt ihr Sicherheitskonzept ändert. Was dort geplant ist und warum erst nach mehr als vier Jahren etwas passiert.

23.06.2019