Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Motorradfahrer muss schwer verletzt ins Krankenhaus
Lokales Teltow-Fläming

Heinersdorf: Motorradfahrer durch Unfall schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 25.08.2020
Als der Motorradfahrer stürzte, verletzte er sich dabei schwer. Mit einem Rettungswagen wurde er transportiert. Quelle: DPA
Anzeige
Heinersdorf

Ein Autofahrer fuhr am Montag auf der B 101 in Richtung Berlin und nutzte dabei die linke Abbiegespur. Plötzlich wechselte er auf die mittlere Fahrspur, wobei er offenbar einen Motorradfahrer übersehen hatte. Der 57-jährige Motorradfahrer stürzte. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus, doch der Autofahrer flüchtete vom Unfallort. Jetzt sucht die Polizei nach ihm. Der Schaden wird auf 10 000 Euro geschätzt.

Von MAZonline

Kunst in Glashütte - Neue Ausstellung im Packschuppen
25.08.2020
25.08.2020