Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Jüterbog Mindestens drei von 100 Menschen schlafen schlecht
Lokales Teltow-Fläming Jüterbog Mindestens drei von 100 Menschen schlafen schlecht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 21.11.2019
Laut Statistik schlafen mehr als drei Prozent aller Beschäftigten nicht gut ein oder nicht durch. Quelle: Monique Wüstenhagen/dpa
Luckenwalde

Immer mehr Menschen schlafen schlecht. Was für die ganze Bundesrepublik gilt, zeigt sich konkret in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Laut dem n...

Die Jüterboger Freibad-Saison ging in diesem Jahr Mitte September zu Ende. Nach einem Blick auf die Zahlen zieht die Verwaltung nun eine positive Bilanz. Zwar konnte das Freibad nicht ganz an die Besucherzahlen vom Rekordsommer 2018 anknüpfen, allerdings wird das Jüterboger Freibad als Treffpunkt für Kinder und Jugendliche immer wichtiger.

20.11.2019

Sie sind fair untereinander, aber weniger fit als früher: Die Grundschüler aus Teltow-Fläming kämpfen in dieser Woche um den Zweifelderball-Pokal. Schulsportberater Bernd Hofmann erklärt, warum es dabei um mehr als den Sieg geht.

20.11.2019

Die Jüterboger Flüchtlingshelfer müssen ihren „Treffpunkt Arche“ in der Großen Straße 58 bis zum Ende des Jahres räumen. Die Katholische Kirchengemeinde hat ihnen bereits eine Übergangslösung angeboten. Parallel kämpft die Initiative darum, dauerhaft Räumlichkeiten von der Stadt nutzen zu können.

19.11.2019