Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Jüterbog Auffrischung für die Tetzel-Skulptur
Lokales Teltow-Fläming Jüterbog Auffrischung für die Tetzel-Skulptur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:52 15.04.2020
Mit dem Kran hieven die Bauleute die Tetzel-Skulptur vom Sockel. Klaus Gust passt auf, dass seinem Schützling nichts zustößt.
Mit dem Kran hieven die Bauleute die Tetzel-Skulptur vom Sockel. Klaus Gust passt auf, dass seinem Schützling nichts zustößt. Quelle: Uwe Klemens
Jüterbog

„Die Wiege der Reformation“ nennen geschichts- und selbstbewusste Jüterboger zuweilen liebevoll ihre Stadt. Schließlich war es Ablasshändler Johann Te...