Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Jüterbog Mercedes E-Klasse gestohlen
Lokales Teltow-Fläming Jüterbog Mercedes E-Klasse gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 31.03.2019
Quelle: Arno Burgi/dpa
Jüterbog

Unbekannte Täter haben am Sonntag zwischen 0.30 Uhr und 9.55 Uhr in Jüterbog einen schwarzen Mercedes E-Klasse gestohlen. Der Wagen mit dem amtlichen Kennzeichen F-OF 112 war auf der Straße Winzerhöhe geparkt. Nachdem der Besitzer das Verschwinden des Autos bemerkt hatte, veranlasste er eine GPS-Ortung. Diese ergab, dass sich das Fahrzeug zu dem Zeitpunkt, als der Diebstahl festgestellt wurde, bereits in Polen befand. Die polnische Polizei wurde von ihren deutschen Kollegen informiert.

Von MAZonline

Die Alte Schauburg, das ehemalige Kino von Jüterbog, ist nur noch eine Ruine. Sie soll aber in Erbpacht ausgeschrieben werden, damit dort ein privater Investor einen Jugendklub herrichtet.

29.03.2019

Der sanierte Spieltisch ist nun wieder an die Rühlmann-Orgel in der Jüterboger Nikolaikirche angeschlossen. Jetzt beginnen zwei Experten damit, die fast 3000 Pfeifen einzeln zu intonieren.

29.03.2019

Am Mittwochabend stellten Jüterbogs Bürgermeister Arne Raue (parteilos) und sein Kämmerer René Wolter der Stadtverordnetenversammlung die Eckdaten der Planung für 2019 vor. Beim Finanzhaushalt rechnet man mit einem Minus von rund vier Millionen Euro.

28.03.2019