Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Jüterbog Jüterbog: Stadt will keine Umlage mehr für Grabenpflege einkassieren
Lokales Teltow-Fläming Jüterbog

Jüterbog: Stadt will wegen Verwaltungsaufwand auf wichtige Einnahmen verzichten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:03 06.10.2021
Die Stadt will keine Kosten mehr für die Grabenpflege erheben und sich die fehlenden Mittel über Steuererhöhungen zurückholen.
Die Stadt will keine Kosten mehr für die Grabenpflege erheben und sich die fehlenden Mittel über Steuererhöhungen zurückholen. Quelle: Uwe Klemens
Jüterbog

Die Stadt Jüterbog will die Satzung zur Umlage der Verbandsbeiträge des Wasser- und Bodenverbandes „Nuthe-Nieplitz“ aufheben, weil diese aufgrund eine...