Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Jüterbog Jüterboger Wirt schmiedet Pläne für die Zeit nach der Corona-Zwangspause
Lokales Teltow-Fläming Jüterbog

Jüterboger Wirte nutzen den zweiten Corona-Lockdown unterschiedlich.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:04 23.11.2020
Das Feintuning an den Plänen für die neue Herberge, die möglichst noch 2021 in Betrieb gehen soll, beschert „Fuchsbau“-Inhaber Marcel Krüger trotz Corona jede Menge Arbeit.
Das Feintuning an den Plänen für die neue Herberge, die möglichst noch 2021 in Betrieb gehen soll, beschert „Fuchsbau“-Inhaber Marcel Krüger trotz Corona jede Menge Arbeit. Quelle: Uwe Klemens (2)
Jüterbog

Heruntergelassene Rollläden und handgeschriebene Zettel mit dem Hinweis auf die verordnete Schließung in den Schaufenstern der Cafés, Gaststätten und...