Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Jüterbog Trotz Abwahl: Ehemalige Mitglieder des Jugendbeirates wollen sich weiterhin engagieren
Lokales Teltow-Fläming Jüterbog Trotz Abwahl: Ehemalige Mitglieder des Jugendbeirates wollen sich weiterhin engagieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 04.11.2019
Benjamin Hartwig will weiterhin an dem Ziel arbeiten, die Stadt Jüterbog für Jugendliche attraktiver zu machen. Quelle: Uwe Klemens
Jüterbog

Benjamin Hartwig ist enttäuscht über die jüngste Entscheidung der Jüterboger Stadtverordneten, ihn und die ehemaligen Mitglieder Tino Seliger und To...