Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Jüterbog Container aufgebrochen, Werkzeug entwendet
Lokales Teltow-Fläming Jüterbog Container aufgebrochen, Werkzeug entwendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 10.10.2019
Die Polizei sucht nach Dieben, die Werkzeuge von einer Baustelle stahlen. Quelle: Friso Gentsch/DPA
Jüterbog

Diebe machten sich in der Zeit von Dienstagnachmittag bis zum Mittwochmorgen in Jüterbog an einer Baustelle zu schaffen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Am Waldauer Weg öffneten unbekannte Täter erst gewaltsam in einen Baucontainer, anschließend entwendeten sie Werkzeug im Wert von mehreren Hundert Euro. Die Diebe versuchten überdies, noch einen weiteren Container zu öffnen, was ihnen aber misslang. Die Polizei sicherte Spuren und nahm eine Anzeige auf.

Von MAZonline

Auch in den kommenden Tagen behindern Baustellen den Bahnvekehr in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Hier ist unsere Übersicht vom 11. bis 18. Oktober.

10.10.2019

Die Stadt Jüterbog erwirbt nun die dritte sogenannte Schlossbude an der Schlossstraße in der denkmalgeschützten Vorstadt „Damm“. Die Ruine soll gesichert werden, um die Gebietskulisse zu erhalten.

09.10.2019

Die beiden Schrottautos auf dem Parkplatz in Kloster Zinna sind noch in Polen angemeldet. Das Ordnungsamt hat am Dienstag den Mercedes als Gefahrenquelle erkannt und mit einem Bauzaun abgesichert.

08.10.2019