Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Jüterbog Unfall bei Überholversuch einer Traktorkolonne auf B 115 – ein Verletzter
Lokales Teltow-Fläming Jüterbog Unfall bei Überholversuch einer Traktorkolonne auf B 115 – ein Verletzter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:44 26.11.2019
Symbolbild Quelle: Puchner/dpa
Lübben

Auf der B 115 hat es am Dienstagmorgen einen Unfall gegeben. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein Fahrzeug eine Traktorkolone überholen. Dabei kam es zu einem Verletzten.

In Brandenburg werden am Dienstag mehr als 1500 Traktoren auf ihrem Weg zum Bauernprotest in Berlin erwartet. Aufgerufen zu der Sternfahrt zum Brandenburger Tor hatte die Bewegung „Land schafft Verbindung“. Darin haben sich Zehntausende Landwirte zusammengeschlossen, die mehr Mitsprache in der Agrarpolitik mit neuen Vorgaben zum Umwelt- und Tierschutz und ein besseres Ansehen ihres Berufsstandes in der Gesellschaft verlangen. Polizei und Organisatoren rechnen mit insgesamt rund 5000 Traktoren.

Von RND/mot

Die Projektvorstellung „Neues Jüterbog II“ sollte Klarheit darüber bringen, was die Investoren mit dem Stadtteil vorhaben. Stattdessen wuchs das Misstrauen der Bürger nach der Veranstaltung aufgrund unkonkreter Pläne.

24.11.2019

Die Kirchenparlamentarier des Kirchenkreises Zossen-Fläming trafen sich zu ihrer Herbsttagung. Sie beschlossen eine Projektstelle für Popularmusik und den neuen Sollstellenplan. Es gab nicht nur Zustimmung.

24.11.2019

Für viele Fans der elektronischen Tanzmusik platzte in dieser Woche der Traum von der großen Techno-Party in Jüterbog. Die Veranstaltung „Winterbeats“ wurde abgesagt. Es kommen Zweifel auf, wie ernst es dem Veranstalter überhaupt gewesen ist.

22.11.2019