Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Angriff auf mehrere Jugendliche am Bahnhof in Luckenwalde
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Angriff auf mehrere Jugendliche am Bahnhof in Luckenwalde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:06 28.01.2019
Quelle: dpa
Luckenwalde

Am Sonntag wurde die Polizei darüber informiert, dass im Bereich des Bahnhofs Luckenwalde mehrere Jugendliche angegriffen und verletzt wurden. Bei Eintreffen der Polizei wurde eine Gruppe von sechs Jugendlichen festgestellt, von denen fünf Jugendliche Verletzungen aufwiesen. Sie gaben an, dass am Bahnhof ein weißer Transporter mit sechs Personen besetzt anhielt und sie von einer männlichen Person aus diesem Transporter angegriffen wurden. Dabei sollen neben Faustschlägen auch Gegenstände zur Tatbegehung zum Einsatz gekommen sein. Der Tatverdächtige konnte später von der Polizei ermittelt werden und wurde festgenommen.

Von MAZ

Die Luckenwalder Arndt-Schule will „Schule für gemeinsames Lernen“ werden, um auch Schüler mit Handicap bestmöglich zu fördern. Wird der Antrag genehmigt, gibt es mehr Stunden und mehr Personal.

25.01.2019

Zwei unbekannte haben sich unter falschen Vorgaben Zugang zum Haus eines Rentnerehepaares verschafft. Offenbar steckt eine perfide Betrugsmasche hinter ihrem Handeln.

24.01.2019

Der Luckenwalder Bauhof legt derzeit eine Spritzeisbahn an der Nuthepromenade im Haag an. Noch ist die Fläche nicht zugefroren. Doch am Wochenende könnte das Vergnügen auf dem Glatteis losgehen.

24.01.2019