Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Berauschte Fahrer erwischt
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Berauschte Fahrer erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:09 29.12.2019
Quelle: Friso Gentsch/dpa
Altes Lager/Luckenwalde

Auf der B 102 zwischen Altes und Neues Lager hat die Polizei am Sonntag gegen 2.30 Uhr einen BMW-Fahrer aus dem Verkehr gezogen, der mit 1,86 Promille unterwegs war. Die Beamten hatten den 30-jährigen einer Verkehrskontrolle unterzogen und dabei erheblichen Alkoholgeruch festgestellt. Am Sonnabend gegen 20.30 Uhr haben Polizisten zudem den 48-jährigen Fahrer eines Kleintransporters am Markt in Luckenwalde kontrolliert. Bei ihm ergab ein Test, dass er vermutlich Amphetamine genommen hatte.

Von MAZonline

Wenn Eltern morgens zeitgleich ihre Kinder mit dem Auto zum Luckenwalder Schulkomplex Jahnstraße bringen, herrscht Verkehrschaos. Das Problem ist bekannt, aber noch lange nicht gelöst.

27.12.2019

Erst vor zwei Wochen war die leuchtend rote, auffällige Sitzbank vor dem Luckenwalder Union-Kino im Auftrag der Stadt aufgestellt worden. Doch die Freude währte nicht lange.

27.12.2019

Kurz vor Weihnachten anno 1894, vor 125 Jahren, wurde in der Zinnaer Straße die Jakobikirche geweiht. Sie machte mit ihrem Kirchturm den Schornsteinen der Industriestadt Konkurrenz.

26.12.2019