Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Luckenwalde Klassenfahrt mit Berufsorientierung
Lokales Teltow-Fläming Luckenwalde Klassenfahrt mit Berufsorientierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:29 15.04.2019
Ausbilder Enrico Kosche (l.) zeigt Bürgermeister Stefan Scheddin, wie es geht. Die Zülichendorfer Schüler machen es ihm nach. Quelle: foto: Hartmut F. Reck
Jüterbog/Zülichendorf

Der Wandertag am letzten Schultag vor den Osterferien führte die Sechstklässler der Grundschule am Pekenberg aus Zülichendorf nach Jüterbog. Im Lehrbauhof der Kreishandwerkerschaft werkelten sie mit verschiedenen Materialien wie Holz und Metall.

Zettelhalter aus Holz und Metall

Unter der Anleitung von Ausbilder Enrico Kosche bastelten sie kleine Zettelhalter. Dazu mussten sie Holzwürfel abschmirgeln, auf einer Seite genau in der Mitte ein Loch bohren und zum Schluss einen Metalldraht so in Form biegen, dass er unten in den Holzwürfel passt und oben eine Doppelrundung hat, in die man Zettel stecken kann.

Jedes Jahr organisiert Christiane Heine von der Gemeindeverwaltung Nuthe-Urstromtal für die Schüler ihrer Grundschulen an einem solchen Tag eine berufsorientierende Klassenfahrt. Bisher wurde immer ein Betrieb besucht.

Bürgermeister war mit dabei

Am Freitag war das Ziel des Wandertages erstmals der Lehrbauhof in Jüterbog. „Auf die Idee sind wir bei einer Gesellenfreisprechung gekommen“, sagte Nuthe-Urstromtals Bürgermeister Stefan Scheddin (parteilos). Der gelernte Handwerker nahm selbst am Klassenausflug teil und probierte seine Fähigkeiten ebenfalls beim Herstellen eines Papierhalters, der demnächst wohl einen Platz auf seinem Schreibtisch finden wird.

Laut Klassenlehrerin Maria Linke werden von den 16 Schülern nach diesem Schuljahr fünf aufs Gymnasium wechseln und die meisten nach Treuenbrietzen an die Gesamtschule gehen.

Von Hartmut F. Reck

MAZ-Service

Ausbildungsplatz gesucht?

azubify® - das Portal für Berufsstarter

Starte deine Zukunft und finde den Beruf der zu dir passt.

www.azubify.de/brandenburg

Für den Tourismusverband Fläming gibt es wohl bald mehr Geld. Die erste Hürde haben die Touristiker in Teltow-Fläming genommen. Die Mitarbeiter wird es freuen: Sie sollen Verstärkung bekommen.

14.04.2019

Knapp eine Million Euro kostet der neue Anbau an der Kita Rundbau. Er bietet Platz für zusätzlich 35 Kinder und ist fast fertig. Der Bildungsausschuss durfte schon mal rein.

14.04.2019

Die MAZ-Ticketeria am Luckenwalder Boulevard beteiligt sich am großen Frühjahrsputz. Dort gibt es am Sonnabend Handschuhe, Mülltüten und Tickets.

11.04.2019